Alle genutzten Fahrzeuge verfügen über hohen Komfort mit bequemen Sitzen und Klimaanlage.
Wir fahren bewusst nicht mit großen Reisebussen, weil wir kleine und möglichst individuelle Reisen anbieten. Die Individualität würde unter einer großen Gruppe (Reisebus) leiden.
Neben eigenen Fahrzeugen greifen wir auch auf Fahrzeuge des Autohauses Schöner (Opel) in Cadolzburg
und des Autohauses Konrad (Ford) in Erlangen zurück. Beide Autohäuser unterstützen die Arbeit von Cross Over Tours in dankenswerter Weise.



Unsere Fahrzeugflotte besteht im Moment (Herbst 2019) aus:

Ford Transit (langer Radstand, halbhohes Dach, Bj. 2015)
Dieses Fahrzeug ist wahlweise als Reisebus mit normaler Bestuhlung für bis zu 9 Personen* oder auch als Rollibus für bis zu 4 Rollstuhlfahrer ausgerüstet.

Ford Transit (langer Radstand, halbhohes Dach, Bj. 2018)
Dieses Fahrzeug ist als Reisebus mit normaler Bestuhlung für bis zu 9 Personen* ausgerüstet. Im Bedarfsfall sind Haltevorrichtungen und Auffahrrampen für einen Rollstuhlfahrer vorhanden.

Opel Vivaro
(langer Radstand, Bj. 2015)
Geeignet für bis zu 9 Personen - Fahren mit PKW-Komfort.

Opel Zafira (PKW, Bj. 2014)
Geeignet für bis zu 7 Personen - Fahren mit PKW-Komfort.

Opel Astra (PKW, Bj. 2018)
Geeignet für bis zu 5 Personen - Fahren mit PKW-Komfort.
Besorgungsfahrten und gelegentlich auch Einsatz auf Reisen.
Fahrzeuge von Cross Over Tours